AGB



§1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit Babymarkt Alvo (Inhaber: Bilal Köksal) abschließen.

§2. Lieferung/Preise/Versandkosten

Wir liefern nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich.

Die Lieferung erfolgt mit GLS oder Spedition.

Alle Preise sind Endpreise in Euro, d.h. sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzliche Umsatzsteuer.
Zusätzlich berechnen wir pro Bestellung Versandkosten in Höhe von 5,- €. Bei besonders sperrigen Artikeln berechnen wir zusätzlich zu den Versandkosten einen Aufschlag von 14,95 €. (Lieferung bis Haustüre oder Wohnungstüre).
Ab einem Bestellwert von 150,- € entfällt die Versandkostenpauschale in Höhe von 5,- €, nicht jedoch der vorgenannte Aufschlag.

Für Lieferungen im 24h-Eilservice (Dienstag bis Samstag) berechnen wir pro Bestellung zusätzlich zu den Versandkosten einen Aufpreis von 5,- €. Die Versandkosten, der Aufschlag für die Sperrgut-Lieferung und für den 24h-Eilservice fallen auch dann nur einmal pro Bestellung an, wenn aus technischen Gründen in mehreren Sendungen geliefert wird.


Nach oben


§3. Vertragsabschluss/Vertragssprache

Die Darstellung der Artikel stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an den Kunden dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot des Kunden kann sowohl mündlich, als auch per Brief, Fax, Email oder im Onlineshop durch Absenden der in den Warenkorb gelegten Artikel an uns abgegeben werden. Nach Eingang seiner Bestellung im Onlineshop erhält der Kunde automatisch eine E-Mail, die sein abgegebenes Angebot (Bestellung) dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande. (ausgenommen die Zahlarten Vorkasse / sofortüberweisung.de).
Ein wirksamer Vertrag zwischen dem Kunden und uns kommt erst dann zustande, wenn wir das Angebot des Kunden per E-Mail oder telefonisch oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von sieben Tagen annehmen. Haben Sie die Zahlart Vorkasse gewählt, ist mit der Email über den Eingang Ihrer Bestellung der Kaufvertrag bereits zustande gekommen.
Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. 


Nach oben


§4. Ersatzlieferung

Sollte einmal die von Ihnen bestellte Ware nicht geliefert werden können und ein Kaufvertrag mit Ihnen noch nicht zustande gekommen sein, behalten wir uns vor, Ihnen eine nach Preis und Qualität gleichwertige Ware durch Zusendung anzubieten. Es steht Ihnen selbstverständlich frei, dieses Angebot anzunehmen. Möchten Sie das Angebot nicht annehmen, senden Sie die Ware bitte an unser Haus zurück, am einfachsten mittels des beiliegenden Rücksendeaufklebers. Die Kosten der Rücksendung tragen wir.


Nach oben


§5. Zahlungsbedingungen

Wie Sie bezahlen wollen, bestimmen Sie bei jeder Bestellung neu.

  • Vorkasse:
    Wir bitten Sie, den Rechnungsbetrag auf unser Bankkonto, innerhalb von 7 Tagen ab Zahlungsaufforderung zu überweisen. Der Versand der Ware erfolgt nach Zahlungseingang.

  • PayPal:
    Sie bezahlen direkt über Ihr PayPal-Konto. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet und geben dort den Bestellwert frei. Wir versenden die Ware, sobald unser PayPal-Account über Ihre Autorisierung informiert wurde. Beim Warenversand wird Ihr PayPal-Konto mit dem tatsächlichen Rechnungsbetrag nach Abzug eventueller Rabatte, Geschenkgutscheine etc. belastet.


Nach oben

§6. Rückgabelehrung/Rückgaberecht

Rückgaberecht: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Babymarkt Alvo
Sabinastraße 19a
D-45136 Essen

E-Mail: shop@babymarkt-alvo.de

Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware bei Ihnen abgeholt.Die Annahme von unfreien Paketen ist nicht möglich

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Rückgabebelehrung

Nach oben

§7. Gewährleistungsbedingungen

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre.
Im Gewährleistungsfall oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Babymarkt Alvo
Sabinastraße 19a
D-45136 Essen

Tel.: +49 201 75 888 400
Fax: +49 201 75 888 401

E-Mail: shop@babymarkt-alvo.de

Nach oben

§8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum von Babymarkt Alvo - Inhaber: Bilal Köksal.

Nach oben

§9. Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen sowie unsere Info und Service Seite.

(Stand: 31.01.2012)

Verantwortlich für den Inhalt :
Babymarkt Alvo
Sabinastraße 19a
D-45136 Essen

Tel.: +49 201 75 888 400
Fax: +49 201 75 888 401

E-Mail: shop@babymarkt-alvo.de 

 

Steuernummer: 112/5217/2118
Umsatzsteuer-ID: DE815230384

Zuletzt angesehen